Aktiv Woche am Krüger NP

Erleben Sie die Höhepunkte Mpumalangas mit außergewöhnlichen, begleiteten Ausflügen …

8-tägiges Safari & Aktivprogramm direkt am Krüger NP.

Sie wohnen in der außergewöhnlichen Wielewaal Bush Lodge, mitten in der typischen afrikanischen Buschsavanne und fast unmittelbar am Crocodile River, der südlichen Grenze des Krüger NP.
Diese „boutique“ Safari Lodge ist für die nächsten 8 Tage Ihr Ausgangspunkt für erlebnisreiche Safaris und Ausflüge in die grandiose Natur Südafrikas.

Und so könnte Ihre Safari Woche aussehen:

Tag 1: Nach der Ankunft am Mpumalanga Int. Airport werden
Sie in der Empfangshalle bereits erwartet. Ihr Fahrer bringt Sie in etwa 90 Minuten zur Wielewaal Bush Lodge.
Check In, Begrüßungscoctail & Abendessen

Tag 2: Mit Sonnenaufgang werden Sie zur Pirschfahrt abgeholt.
Nach wenigen Minuten erreichen Sie Crocodile Bridge, den Eingang in den Krüger NP. Von nun an heißt es „die Fotojagd auf die big five“ beginnt.
Am Nachmittag Rückkehr in die Lodge.
Vlt haben Sie ja Lust auf einen Spaziergang und einen sundowner hoch über dem Croc River ? In etwa 500 Meter Entfernung finden Sie genau dafür einen spektakulären Aussichtsplatz mit Blick hinunter auf den Fluss und in den Krüger NP. Zurück in der Boma wird Ihnen das Abendessen serviert.

Tag 3: Auch heute geht es wieder hinaus zum „game drive“ in den Krüger NP. Mit ein wenig Glück erleben Sie Löwen, Elefanten, Giraffen & Co hautnah. In der Boma wird bereits alles für das Abendessen vorbereitet
und das Lagerfeuer lädt zum Verweilen ein.

Tag 4: Nach dem Ausschlafen gehört der Tag Ihnen. Ein ausgiebiges Frühstück erwartet Sie. Meist kommen dazu dann auch Zebra, Kudu und Warzenschweine an den Tisch und wollen ihren Anteil abhaben. Wussten Sie, daß Zebra Bananen lieben ? In Marloth Park können Sie auf einem Spaziergang so einiges entdecken… Kleine „shops“ und Restaurants erwarten Sie. Hier schlagen die Uhren noch deutlich langsamer… lassen Sie sich einfach mal treiben. Abendessen in der Boma.

Tag 5: Die Panorama Route ist ein der beeindruckensten Strecken durch die nördlichen Drakensberge. Für diese Tour werden Sie früh abgeholt…
Erstes highlight ist die Fahrt im gläsernen Fahrstuhl in eine Schlucht bei Graskop. Weiter geht es dann zum Blyde River Canyon, den Potholes, God`s Window und den Wasserfällen. Gegen Nachmittag sind Sie zurück.
Lagerfeuer & Abendessen in der Boma.

Tag 6: Sie hatten die Wahl …
Entweder ein Ausflug ins nahegelegene Königreich Eswatini (Swasiland) unter dem Motto „Kultur & Shopping“ oder ein Besuch in der Schimpansen Auffangstation von Jane Godall und einem anschliessenden Abstecher zum „geo trail“ in den Bergen rund um das Swasiland.
Gerne geben wir Ihnen zu den beiden Ausflügen noch weitere Infos.
Am Nachmittag Rückkehr in die Lodge und Abendessen.

Tag 7: Nochmals heißt es „haia safari“ auf einer Tagestour in den Krüger NP. Vor Sonnenuntergang sind Sie zurück in der Lodge. Abendessen.

Tag 8: Ein letztes Frühstück im afrikanischen Busch.
Pünktlich zu Ihrem Flug werden Sie abgeholt und nach Mbombela (Nelspruit) gebracht.
Jetzt beginnt die Heimreise oder Ihr Anschlußaufenthalt in Kapstadt oder auf einer der Badeinseln im Indischen Ozean.

Leistungen inklusive

  • Privattransfers ab/bis KMI Mpumalanga Airport
    Von Nelspruit nach Marloth Park und zurück
  • 7 Übernachtungen im Doppelzimmer/Zelt in der Wielewaal Bush Lodge
  • 3 Ganztagessafaris in den Krüger NP im offenen Safarifahrzeug. Begleitung durch einen erfahrenen Safariguide.
  • 1 Ganztagestour Panoramaroute
    Graskop Schlucht, God`s Window, Blyde River Canyon, Potholes & Wasserfälle.
  • 1 Ganztagestour nach Wahl
    Wählen Sie zwischen einer Kultur & Shopping Tour ins Swasiland oder einem Besuch in Chimp Eden, der Jane Godall Schimpansen Schutzstation und einem anschliessenden Abstecher zum „geo trail“ in die Bergwelt Südafrikas
  • 7 X Abendessen als Braai (BBQ) oder 3-Gang Menü
  • 4 X Frühstücksbuffet, 3 Frühstückskörbe
  • Eintrittsgelder für alle Besichtigungen auf der Panorama Tour, für Chimp Eden, dem Geo Trail und dem Fahrstuhl in die Graskop SchluchtBitte beachten: Die „conservation fee“ (Naturschutzgebühr) für den Krüger NP kann nur direkt am Gate und nur von Ihnen bezahlt werden. Die aktuellen Kosten sind ZAR 440 pro Person/Tag

Infos zur Wielewaal Bush Lodge
Der Ort Marloth Park ist ein Kleinod direkt am Krüger NP.
Mit nur 5 Zimmern (3 Chalets & 2 Luxus Zelte) bietet die Lodge ein wohlbehütetes Buscherlebnis der Extraklasse.
Frühstücken Sie mit Zebra, Kudu & Gnu draussen im Busch.
An Abend geniessen Sie die afrikanische Gastlichkeit in der Boma …
am Lagerfeuer und unter dem Sternenhimmel Afrikas.
Innerhalb der Anlage gibt es einen Pool, eine Bar und eine Gästelounge.
Diverse „Oasen“ laden zum Verweilen ein.

Die Zimmer sind behaglich und komfortabel, im afrikanischen Stil eingerichtet. Sie verfügen alle über Dusche & WC, einem „outdoorshower“, einer Klimaanlage und Moskitonetzen über den Boxspringbetten.
Ein Kühlschrank und eine Tee & Kaffeestation stehen Ihnen kostenlos zur Verfügung.
Gratis WiFi ermöglicht Ihnen den Kontakt mit den Daheimgebliebenen.

Infos zu den Ausflügen
Die Safaris in den Krüger NP finden mit offenen Safarifahrzeugen statt.
Diese Autos haben Platz für maximal 9 Gäste und werden von einem erfahrenen, englischsprachigen Ranger geführt.
Voraussichtlich startet die Tour bei Sonnenaufgang und wird bis zu 8 Stunden dauern (abhängig vom Wetter und den Sichtungen)
Unterwegs wird Ihnen ein „Frühstück to go“ angeboten.
Gegen Mittag haben Sie Gelegenheit zu einem lunch in einem der Camps.
Mineralwasser ist im Auto kostenlos verfügbar.
Die Mindestteilnehmerzahl pro Ausflug beträgt 2 Personen

Bei den Touren zur Panoramaroute, Swasiland und Chimp Eden fahren Sie in einem komfortablen Minivan. Begleitet werden Sie dabei von einem kenntnisreichen Fahrerguide (englisch). Unterwegs haben Sie die Möglichkeit zu einem Mittagessen (auf eigene Kosten).

Reisepreis ab € 1.299,- pro Person
(tägliche Anreise zwischen Mitte Januar und Mitte Dezember 2023 möglich)

Menü